Dächer mit einer neigung

STEINOTHAN® 120

STEINOTHAN® 120 ist ein Isolierelement, das auf die Dachsparren montiert wird. Die Grundlage des Elements ist ein Polyurethan-Hartschaum, der für höchste Wärmedämmung sorgt. Beim klassischen Bau wird die Isolierung zwischen die Sparren eingebaut, die zusammen eine Wärmebrücke bilden und damit größere Energieverluste verursachen. Mit dem einzigartigen Verlegungssystem der Isolierung auf die Sparren bietet STEINOTHAN® 120 Wärmedämmung ohne Wärmebrücken und große Energieeinsparungen. STEINOTHAN® 120 Element besteht aus:

  • Polyurethan-Hartschaum
  • Befestigungssystem Stift-Nut
  • Alu-Folie auf beiden Seiten
  • Modifizierte PE Schaumfolie über die gesamte Oberfläche
  • Abdeckzone aus PE-Folie mit Klebstoff

Die Vorteile von STEINOTHAN® 120 Elementen:

  • Maximale Wärmedämmung mit Polyurethan-Schaum
  • Das Montagesystem bietet eine komplette Dämmung ohne Wärmebrücken
  • Modifizierte PE-Folie bietet zusätzliche Schall- und Wärmedämmung
  • Thermische Verbindung der PE-Abdeckfolie sorgt für eine starke und dauerhafte Verbindung und Schutz gegen Regen
  • Die Elemente mit Großformat ermöglichen schnelle Montage mit geringer Anzahl von Verbindungen
  • Hohe Druckfestigkeit, die für ausgezeichnete Stabilität bei Belastungen sorgt
  • Umweltfreundlicher Polyurethan, 100 % frei von H-FCKW und H-FKW-(teilweise halogenierter Fluor-Chlor-Kohlenwasserstoff)

STEINOTHAN® 120 SILENT

STEINOTHAN® 120 SILENT hat alle Eigenschaften des Elements STEINOTHAN® 120 mit einer zusätzlichen 8 mm PE-Schaum-Folie auf beiden Seiten. Damit ist STEINOTHAN® 120 SILENT unübertrefflich in der Schalldämmung, vor allem bei Schlaglärm.

STEINOTHAN® 120 BITU

STEINOTHAN® 120 BITU hat alle Eigenschaften des Elements STEINOTHAN® 120 mit einem zusätzlichen 1,5 mm Elastomer-Bitumen-Band auf der oberen Seite, die hohe Gehsicherheit (ohne Rutschen) versichert.

STEINOTHAN® 125 DO

STEINOTHAN® 120 DO hat alle Eigenschaften des Elements STEINOTHAN® 120 mit dampfdurchlässiger Folie auf beiden Seiten. Damit ist das ganze Element vollständig dampfdurchlässig.

Vergleich der Isolierungsausführung bei Heizung mit Heizöl

Berechnung auf der Grundlage: Grundriss 10 x 10 m, Sparrenbreite 120 mm, Abstand zwischen den Sparren 700 mm, Dämmstärke 120 mm

U – Wert

(W/m2K)

Verbrauch von Heizöl (Liter/m2) Freisetzung von CO2m²/Jahr

 

Ohne Isolierung 2,5 ~ 25 l ~ 70 kg
Isolierung zwischen den Sparren 0,33 ~ 3,3 l ~ 9,3 kg
Isolierung auf Sparren Steinothan® 0,19 ~ 1,9 l ~ 5,5 kg