Optimierung digitaler Kanäle und Demovideos

Optimierung digitaler Kanäle und Demovideos

Die Operation wurde für die Kofinanzierung im Anschluss an die „Öffentliche Aufforderung zur Kofinanzierung der Kosten für die Digitalisierung von Vertriebskanälen und Demonstrations- und Marketingmaterialien für die Förderung in ausländischen Märkten“ ausgewählt.

Zweck des Vorhabens ist die Kofinanzierung der förderfähigen Kosten für die Digitalisierung von Vertriebskanälen auf ausländischen Märkten zur Produktion von Videoinhalten für das Niveau des Unternehmens und der Dienstleistungen in einer Fremdsprache. Ziel ist es, die Sichtbarkeit des Unternehmens auf ausländischen Märkten zu erhöhen, so neue ausländische Kunden zu gewinnen und die Marke des Unternehmens zu konsolidieren.

„Die Investition wird von der Republik Slowenien und der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert“,“

www.eu-skladi.si